Matratzen von erstklassiger Qualität in München kaufen

„Der Schlaf ist ein Dialog mit der Substanz“. Das unterschreibt jeder, der sich schon einmal auf einem unbequemen Nachtlager die Stunden unerträglich um die Ohren geschlagen hat und am Morgen in verspannter Konstitution in den Alltag starten musste.

 

Welche Matratze ist die Richtige?

Es ist aber auch ein heikles Unterfangen, bei all den Angeboten die richtige Grundlage für das eigene Bett zu finden. „Was will ich, was brauche ich, was ist das Beste für mich, wo finde ich das?“ sind die wohl häufigsten Fragen, die sich ein Suchender in diesem Zuge stellt.
Dicht gefolgt von Fragen nach „was ist eigentlich Latex und woher kommt er, wieso eine Rosshaarbeschichtung und wie unterschiedlich kann Kaltschaum sein und wofür steht eigentlich Tempur?“.
Hier geben wir Ihnen alle Antworten auf Ihre Fragen und nähern uns gemeinsam dem perfekten Liegekomfort an, denn das Unterfederungssystem ist kein Hexenwerk, sondern eine Hommage an den eigenen Körper. Ein Augenmerk verdient die eigene Statur und die Position der favorisierten Schlaflage.

 

Ein paar Entscheidungshilfen für die ideale Matratze

Die Matratze soll stützen, wo Bedarf ist und nachgeben, wo der Körper aufgrund des Einsinkens mehr Raum braucht. Außerdem trägt sie zum Mikroklima bei und kann den schnell Frierenden bei seinem Wärmebedürfnis dienlich sein, oder dem viel Schwitzenden - dank Technik - mehr Luftzirkulation zugestehen.
Die Verschiedenartigkeit der Matratzentypen geht schon in der Grundbauweise auf den Schlafenden ein und kann von kernigem Liegegefühl, zu optimaler Unterstützung des Körpers beispielsweise im Schulter- und Hüftbereich, bis hin zu Kaltschaum mit Memory-Effekt reichen.
Ganz nebenbei sei auch ein Wort zum Work-around gesprochen: Welches Material braucht wann wie viel Pflege? Bilden sich etwa mit der Zeit Kuhlen und warum? Wie kann ich dem natürlichen Alterungsprozess der Matratze ein wenig Einhalt gebieten und wie langlebig ist das Produkt meiner Wahl?

Unser Know-How

Sie fragen, wir antworten mit Expertise aus dem reichhaltigen Fundus unseres Know-Hows und der Erfahrung. Also: Seien Sie gerne individuell und prüfen Sie mit uns, welche Kriterien Ihre Ruhestatt erfüllen muss, damit Sie sich wie auf Wolken gebettet fühlen…und am nächsten Tag geradezu beflügelt aufstehen!

Wählen Sie in unserem Matratzengeschäft in München aus verschiedenen Matratzentypen:

 „Was will ich, was brauche ich, was ist das Beste für mich, wo finde ich das?“

Beim Kauf einer neuen Matratze gilt es, einiges zu beachten. Denn jeder Mensch ist anders und hat besondere Anforderungen an die Bettausstattung. Eine professionelle und individuelle Beratung in einem Spezialgeschäft ist daher bei der Auswahl unverzichtbar. Geben Sie sich nur mit dem Besten zufrieden und genießen Sie maximalen Schlafkomfort – mit unseren hochwertigen Matraten aus München!

Ein erholsamer Schlaf ist wichtig für die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit. Entscheidend für die Schlafqualität ist die Beschaffenheit der Matratze. Unsere kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter finden mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung.

Latexmatratzen
Erlesene und hochwertige Naturmaterialien zeichnen unsere Latexmatratzen aus und heben die besonderen hygienischen und klimatischen Eigenschaften heraus. Strenge Schadstoffkontrollen und die nachwachsenden Rohstoffe – bis auf den Reißverschluss – wurden von anerkannten Instituten und Prüfstellen zertifiziert und als natürlich recyclebar eingestuft. Das ist bei den Komponenten kein Wunder: Wir verwenden Bio Baumwolle, zertifiziertes Rosshaar, Naturlatex und Bio Schurwolle. Alles aus kontrolliertem Anbau und kontrollierter Tierhaltung ohne Schadstoffe – und damit gibt es auch keine chemischen Ausdünstungen und keinen Hautkontakt mit toxischen Stoffen. Unsere shogazi® Latexmatratze währt lange und hygienisch, da die dicken Schichten aus Bio-Schurwolle leistungsfähige Bindungskräfte sowohl im basichen, wie auch im sauren Flüssigkeitsbereich aufweisen und damit beispielsweise eindringendem Schweiß Paroli bieten. Angenehmes Klima und die automatische Regulation bei zu hoher Luftfeuchtigkeit lassen den Körper gar nicht erst überhitzen und schonen so den Organismus vor unnötiger Belastung.

Federkernmatratzen
Hitzige Gemüter werden den Federkernmatratzen den klaren Vorzug geben: Die Durchlüftung bei dieser Art der Matratze ist so phänomenal, dass der niederländische Traditionshersteller Auping von Boxspringbetten sich dem Unterfederungssystem mit Federkern verschrieben und es optimiert hat. Hygienisch und in vier verschiedenen Härtegraden erhältlich, bewirken spezielle Federn das Gefühl vollkommener Entspannung. Luftdurchlässig und feuchtigkeitsregulierend deckt ein 3D-Strickgewebe die Komfortschicht aus Latex ab und gibt Paaren sogar die Möglichkeit, die Doppelbettausführung in verschiedenen Härtegraden als Partnerversion bzw. ohne mittige Spalte zu wählen.

Kaltschaummatratzen
Entsteht aufgrund der chemischen Reaktion der Stoffe für Polyurethan ein Schaum, der bei niedrigen Temperaturen bereits aushärtet, so spricht man von Kaltschaum. Das Raumgewicht (RG) gibt über die Qualität Auskunft und beginnt bei einem Raumgewicht von RG 40: Mit einem Bezug aus Tencel, der herrlich weich ist und Feuchtigkeit absorbiert. Kaltschaum – ein Material, das Komfort und Wohlbefinden mit Hygiene vereint und für den anspruchsvollen Schläfer mit langer Lebensdauer geeignet ist.

ProNatura Naturbettsysteme
Schlafsysteme mögen ja alles Mögliche können, doch wie sieht es mit der Antwort auf die eigenen körperlichen Veränderungen aus? ProNatura Schlafsysteme gehen auf den Schlafenden ein und zeichnen sich durch eine hohe Anpassungfähigkeit aus. Einstellbar dank Federelement und Rollrahmen, geht dieses System auf die individuelle Wirbelsäule ein und verändert sich, wenn sich der Schlafende ändert. Die variable Federkörperfüllung läßt sich optimal abstimmen und Kombinations- bzw. Erweiterungsfunktionen lassen das Einsteiger- wie auch das Komfortherz ganz hoch schlagen. Spätestens mit dem Einsatz von Fußkeilen und der daraus folgenden erhöhten Lagerung der Unterschenkel auf Herzhöhe, wird auch die Lendenwirbelzone bestmöglich gestützt.

Futons
Der (westliche) Futon vereint das System einer tiefen Matratze mit einem entsprechend tiefen Bettgestell, wodurch „bodennahes“ Schlafen gewährleistet ist. Die Sichtbarkeit des Bettrahmens gibt der Schlafstatt unglaublich viel Chic – das ganze Bett wird zum Designstück. Rosshaar, Naturlatex, Schurwolle und latexierter Kokos verleihen dem Futon Pflegeleichtigkeit, Atmungsaktivität und Weichheit. Zudem verhelfen die Materialien zu bemerkenswert viel Elastizität und Sprungkraft, die dauerhaft erhalten bleiben.

Tempur
Sie können sich nicht zwischen Schaum und Taschenfedern entscheiden? Macht nichts, denn mit Tempurmatratzen kombinieren Sie einfach beide Systeme und erhalten die Vorteile von Druckentlastung einerseits und gleichzeitiger Unterstützung andererseits. Das Tempur® Material schmiegt sich förmlich dem Körper an, die Bezugstechnologie hält das Gewebe frisch und leitet gleichzeitig das Zuviel an Wärme sanft ab. Druckpunkte vermindern, den Körperbewegungen im Schlaf folgen: Das ist Tempur®.

Tempur – Cloud-Matratzen
Mit dem Faszinosum einer Tempur® Matratze haben Sie sich schon vertraut gemacht, aber Sie wollen mehr? Dann kommen Sie nicht an einer Cloud-Matratze von Tempur® vorbei. Mit der Extra-Soft Komponente liegen Sie geradezu utopisch weich, während das unterhalb befindliche Tempur® Material unglaubliche Stützleistungen gewährleistet. Kuschlig, stützend und wärmeableitend passt diese Matratze mit ihren verschiedenen Höhen in jedes Bett.

Matratzen-Topper
Ihre Matratze läßt sie wundervoll nächtigen, doch sie ist nicht weich genug oder Sie sind druckempfindlich? Dann lassen sich mit unseren Matratzentoppern wahre Wunder vollbringen. Egal, ob sie schlichtweg flauschig ruhen wollen oder Ihre Matratze einen kalten Touch hat: Mit einem Matratzentopper liegen Sie traumhaft weich, können den Wärmegrad erhöhen und bei zwei Matratzen läßt sich der dazwischen liegende Spalt mit einem Handgriff hinfort zaubern. In nahezu allen Größen erhältlich, finden auch Sie den idealen Topper für Ihre Schlafstatt.

Familienbett/ Partnermatratze
Wer sagt denn, daß ein Bett nur zum Schlafen da ist? Während die Eltern ruhig lesen, toben die Kids und testen das Ruhelager schon mal auf die Belastungsgrenze aus. Schön, wenn die Spielwiese auch Hotspot und Ruhepol zugleich sein kann. Voraussetzung ist natürlich eine Matratze, die den Strapazen Rechnung trägt und mit hohem Raumgewicht bzw. robuster Struktur allen Attacken standhält. Der erholsame Schlaf ergibt sich aus der Punktelastizität, so dass die Bewegungen des einen nicht auf den Schlafplatz des anderen übertragen werden.
Partnermatratzen sind „teilbare“ Familienmatratzen, d.h. jeder kann seine bevorzugte Liegehärte konfigurieren und der unliebsame Spalt in der Mitte gehört endlich der Vergangenheit an. Eine weiche und eine festere Seite machen die Partnermatratze zu einem idealen Begleiter durch die Nacht, bei dem jeder auf seine Komfortkosten kommt.

Klappmatratzen
Gerade war es noch ein Hocker. Oder ein Tisch. Oder eine Spiel- und Liegewiese für Kinder. Schon ist es ein praktisches Gästebett, das mit erstaunlichem Esprit die Gäste angenehm bettet sogar für Personen über 100kg geeignet ist. Ob die leicht ineinander klappbaren Teile Ihre Gäste beherbergen oder flugs als Bett für das Ferienhaus oder den Wohnwagen dienen: Mit einem reisefähigen Klappbett sind Sie immer gut gerüstet.

Rundmatratzen
Wenn einmal der ungewöhnliche Schritt zu einem Rundbett getan ist, dann sollte auch die Matratze den letzten Schliff nicht verhehlen. Daher bieten wir Ihnen nicht nur alle Matratzentypen aus unserer Manufaktur, sondern auch nahezu alle Maße. Dass dazu auch die Härtegrade zählen, dürfte keine Überraschung sein. Sehen Sie sich ganz entspannt um und gehen Sie keine Kompromisse ein, wenn es um Ihren Schlaf geht und dieser eine runde Sache werden soll.

Neben hoch qualitativen Matratzen finden Sie in unserem Fachgeschäft in München, das auch bei Kunden in der Region Augsburg, Ingolstadt, Rosenheim und Umgebung beliebt ist, Betten, Lattenroste und Schlafsofas. Auf unsere über 15-jährige Erfahrung können Sie stets vertrauen.


Individuelle Schlaflösungen sind unser Spezialgebiet. Dabei setzen wir überwiegend auf nachhaltige Materialien wie Massivholz. Selbstverständlich sind Matratzen in verschiedenen Ausführungen, Größen sowie Materialien bei uns erhältlich.