Flacher Lattenrost

Lattenrost und Matratze gehen Hand in Hand, wenn es um das Thema Schlafen geht. Erst diese Kombination erlaubt es die Wirbelsäule korrekt zu entlasten und einen erholsamen Schlaf zu bereiten. Sowohl die Matratze als auch der Lattenrost sollte auf die individuellen Ansprüchen des Schlafenden eingehen, da er sehr wichtige Aufgaben für die Abstützung bzw. Unterstützung des Körpers während des Schlafes übernimmt Ein Lattenrost fördert aber auch die Belüftung des Bettes und stellt somit ein gesundes Bettklima sicher. Dabei ist es besonders wichtig, dass der Lattenrost auch zur Matratze passt. Denn nur so können die spezifische Wirkung bzw. die spezifischen Eigenschaften der Matratze perfekt erzielt werden. Ein flacher Lattenrost ist ideal für Betten mit einer niedrigen Einlegetiefe. Diese sind besonders elastisch und zugleich aber auch langlebig. Die Federholzleisten sind beweglich und anpassungsfähig. Die speziellen Schulter- und Becken-Komfortzone sorgen für eine korrekte Lagerung der Wirbelsäule und beugt Rückenschmerzen vor. Zum Schutz vor Feuchtigkeit sind die Federleisten und Holme speziell beschichtet. Außerdem kann die  Liegehärte für eine optimale Anpassung an das Gewicht individuell verstellt werden. Zusätzlich sind Kopf- und Fußteil manuell verstellbar. Sie können beispielsweise zwischen dem Lattenrost Varus S oder dem Lattenrost Minimo S flach und vielen weiteren wählen.

Größen und Sondergrößen Flacher Lattenrost:

Unser Flacher Lattenrost ist in allen Standardgrößen 80x200, 90x200, 100x200, 120x200, 140x200, 160x200, 180x200 und 200x200 verfügbar. Diesen Lattenrost gibt es aber auch in den Überlängen 210cm und 220cm.